Referenzen

Swen Oesterheld und Bernd Pfeifferling

„Dem K900 attestieren wir beste Kehr/Saug-Fähigkeiten. Seit der Roboter bei uns im Einsatz ist, sind unsere Hallen jeden Tag sauber. Der Reinigungsaufwand vor Audits fällt weg und der Schmutz hat sich mittlerweile bei täglich 35 Litern eingependelt. Und wer genau lauscht, hört die Hallenböden glücklich quietschen.“

GF Peter Schiller

„Wir haben den Roboter seit einigen Wochen bei uns im Einsatz und wir sind mit der Reinigungsleistung sehr zufrieden. Schleifen, Lackieren und Sandstrahlen erzeugt eine ganze Menge Feinstaub. Diesen saugt der K900 autonom auf. Unsere Hallen sind sichtbar sauberer und die Feinstaub-Belastung am Arbeitsplatz konnten wir deutlich senken. Weiterer erfreulicher Nebeneffekt: Auf unseren frisch lackierten Oberflächen gibt es weniger Staubeinschlüsse.“